Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos, OpenStreetMaps, Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weiterbildung

Palliative Care

Zertifizierte Weiterbildung

Palliative Care steht für die ganzheitliche Betreuung von Menschen, die sich im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung befinden und nur noch eine begrenzte Lebenserwartung haben. Ziel ist es, die individuelle Lebensqualität Sterbender zu unterstützen und sie würdevoll zu begleiten. Wenn kurative Maßnahmen scheitern und eine Heilung nicht mehr möglich ist, kommen symptomorientierte, kreative, individuelle, ganzheitliche Therapie und Pflege unter der Berücksichtigung physischer, psychischer, sozialer und spiritueller Aspekte zum tragen.

Die Weiterbildung unterstützt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen der stationären und ambulanten Dienste, die in ihrer Arbeit schwerkranke und sterbende Menschen sowie deren Bezugspersonen begleiten.

Die Dauer der Fortbildung beträgt 176 Stunden und schließt mit dem Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Teilnehmer begrenzt. Im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender können 20 Punkte erworben werden.

Unsere Kurstermine 2024

  • 15.01. – 19.01.2024 + 22.01.2024
  • 11.03. – 15.03.2024 + 18.03.2024
  • 03.06. – 07.06.2024
  • 02.09. – 06.09.2024

Info und Anmeldung

Kontakt

Im Detail

Zielgruppe

  • examinierte Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner
  • examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen
  • examinierte Krankenschwestern und -pfleger
  • examinierte Altenpfleger/-innen

Inhalte der Weiterbildung

Die Inhalte basieren auf dem Curriculum Palliative Care von Martina Kern, Monika Müller und Klaus Aurnhammer und beziehen sich auf die Bereiche:

  • körperliche Aspekte der Pflege
  • psychosoziale Aspekte der Pflege
  • spirituelle und kulturelle Aspekte der Pflege
  • ethische und organisatorische Aspekte der Pflege
  • Diese Weiterbildung ist durch die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin zertifiziert.

Weitere Weiterbildungsangebote